Ripple Wallet erstellen


Die folgenden Schritte zeigen dir, wie du dir dein eigenes Ripple Wallet erstellen kannst. Diese Kryptowährung soll unter anderem das heutige SWIFT-Verfahren beim weltweiten Geldtransfers ablösen.

1. Aufruf der Seite rippex.net
2. Menüpunkt „MENU –> RIPPEL WALLET“ anklicken


3. Klick auf „DOWNLOAD


4. Klick auf „AGREE“ startet den Download der Installationsdatei


5. Doppelklick auf die so eben heruntergeladenen Installationsdatei





6. Klick auf „NEXT >
7. Optional: Auswahl Speicherort
8. Klick auf „NEXT >“ und dann „INSTALL


9. Abschluss der Installation und Start der Wallet mit „FINISH


10. Vereinbarung mit „I AGREE“ bestätigen


11. Klick auf „Create new Account


12. Klick auf „Create an empty account“ öffnet einen Dialog, in dem ihr eure Wallet-Datei speichern müsst. / Wichtig: Nicht an Dritte weitergeben.


13. Am Anschluss definiert ein sicheres Passwort für die Wallet.
14. Bestätigen mit „Encrypt account


15. Die nun gezeigten Informationen wie den Secret key aufschreiben oder ausdrucken, und zu deinen vertrauenswürdigen Akten legen. Wichtig: Nicht an Dritte weitergeben
Weiter mit Klick auf „Yes, i saved my secret key

Voilà! Dein Ripple Wallet ist ersellt.


16. Die Wallet ist nun noch im Offline-Modus. Online schaltest du es unter „Settings„.


17. Haken bei „Uncheck if you want this software application to be offline“ setzen


18. Wie man der blau hinterlegten Hinweismeldung nun entnehmen kann, ist die Wallet doch noch nicht online. Voraussetzung ist nämlich, dass du 20 XRP (Ripple Coins) besitzt.


Ripple kaufen

Deine ersten Ripple Coins kannst du dir auf Plattformen wie Litebit* kaufen. Aus Kostengründen empfehle ich den Kauf per SEPA.

Affiliate-Links: Mit dem Kauf unterstützt du meine Arbeit auf Altcoinwallet. Mehrkosten entstehen dadurch nicht.

Ich benutze Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.