IOTA Wallet erstellen


Folgend möchte ich dir gerne zeigen, wie du dein eigenes IOTA Wallet selbst erstellen kannst. Wegen der neuartigen Tangle-Technologie und kostenfreien Transaktionen, wird dieser Kryptowährung besonders im Wirtschaftsbereich viel Potential zugesagt.

1. Aufruf der Seite github.com/iotaledger/wallet/releases
2. Herunterladen der Installationsdatei im Abschnitt „Downloads“


3. Ausführen der zuvor gespeicherten Installationsdatei „IOTA.Wallet.Setup.2.X.X.exe“ / Installation läuft, bitte warten …


Für die Erstellung der Wallet wird ein sogenannter Seed benötigt. Dieser muss 81 Zeichen lang sein und darf nur die Zeichen A-Z und die Ziffer 9 enthalten.
Wichtig: Diesen niemals an Dritte weitergeben!

4. Dazu die Seite codepen.io/anon/pen/wejrOy aufrufen
5. Ein Klick auf „Generate Seed“ erzeugt jeweils eine neue Zeichenkette. Im Anschluss aus Sicherheitsgründen unbedingt nochmal 2 bis 3 Zeichen manuell ändern.





6. Den generierten Seed in den Anmeldedialog eingeben.
7. Ein Klick auf „Login“ öffnet deine Wallet.


Voilà! Dein IOTA Wallet ist ersellt.

8. Ein sauberer Logout erfolgt über das Exit-Symbol in der oberen rechten Ecke.


Optional: Erstellung IOTA Paper Wallet

9. Aufruf der Seite arancauchi.github.io/IOTA-Paper-Wallet
(optional, aber empfehlenswert) – Klick auf DOWNLOAD an offline version if this seite;
ZIP-Archiv herunterladen; entpacken und die index.html öffnen

10. Eingabe Seed
11. Schaltfläche „GENERATE“ erzeugt das IOTA Paper Wallet
12. Drucke die vertraulichen Daten mit der Schaltfläche „PRINT WALLET“ aus und lege das Blatt zu deinen Unterlagen.


IOTA kaufen

Deine ersten IOTA kannst du mit Bitcoins oder Ethereum bei Binance* kaufen. Aufgrund der hohen Transaktionsgebühren bei Bitcoin, empfehle ich den Handel mit Ethereum. Diese kannst du dir recht einfach auf Seiten wie Litebit* kaufen.

* Affiliate-Links: Mit dem Kauf unterstützt du meine Arbeit auf Altcoinwallet. Mehrkosten entstehen dadurch nicht.