Ethereum Wallet erstellen


Mit den folgenden Schritten kannst du dir dein eigenes Ethereum Wallet erstellen. Diese Kryptowährung existiert bereits seit dem Jahr 2013 und ermöglicht sogenannte Smart Contracts auf der Blockchain abzubilden.

1. Aufruf der Seite myetherwallet.com
2. Ein sicheres Passwort eingeben, welches später zusammen mit dem Private Key für die Anmeldung benötigt wird.
3. Das Wallet wird mit einem Klick auf „Create New Wallet“ erstellt

4. Herunterladen der Private-Key-Datei mit Klick auf „Download Keystore File (UTC / JSON)
    Wichtig: Nicht an Dritte weitergeben + Sicherheitshalber auf einen USB-Stick kopieren oder CD-Rohling brennen
5. Weiter mit Klick auf „I unterstand. Continue.





6. Anzeige unverschlüsselter Private Key / Wichtig: Nicht an Dritte weitergeben
7. Drucke die vertraulichen Daten mit der Schaltfläche „Print Paper Wallet“ aus und lege das A4-Blatt zu deinen Unterlagen.
8. Weiter mit Klick auf „Save Your Address

Voilà! Dein Ethereum Wallet ist ersellt.


9. Für den Login den Punkt „Keystore File (UTC / JSON)“ anwählen.
10. Dann rechts auf „SELECT WALLET FILE…“ klicken und die zuvor bei Punkt 4 gespeicherte Datei öffnen.


11. Eingabe des in Punkt 2 definierten Passwortes.
12. Login mit Klick auf „Unlock


13. Wenn der Login erfolgreich war, wird dir rechts unter „Token Balance“ deine Anzahl an Coins angezeigt.


Ethereum kaufen

Deine ersten Ethereum Coins kannst du dir auf Plattformen wie Litebit* oder auch bitcoin.de* kaufen. Aus Kostengründen empfehle ich den Kauf per SEPA.

* Affiliate-Links: Mit dem Kauf unterstützt du meine Arbeit auf Altcoinwallet. Mehrkosten entstehen dadurch nicht.

Ich benutze Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.