Cardano Wallet erstellen


Die Kryptowährung Cardano wurde bereits im Jahr 2015 gegründet und zählt auf Grund seiner Smart Contracts zu den größten Konkurrenten von Ethereum. Wie du dir dein eigenes Wallet für Cardano erstellst, zeige ich dir in diesem leicht verständlichen Tutorial.

AdaLite Video Tutorial

AdaLite Text Tutorial

Text folgt

https://adalite.io

Daedalus Wallet

1. Aufruf der Seite daedaluswallet.io –> Klick auf DOWNLOAD


3. Um den Download zu starten einfach das Windows-Symbol klicken und anschließend den Speicherort wählen.


4. Anschließend die so eben runtergeladene Installationsdatei öffnen, installieren und nach Abschluss die Wallet über die Desktopverknüpfung Daedalus starten.



5. Sprache wählen –> AGBs bestätigen; Continue –> Don’t send logs


6. Nun kommt der wohl nervigste Teil. Die Blockchain muss nun syncronisiert werden, was bei mir mit einer 50 mbit Leitung etwa 3 Stunden in Anspruch genommen hat. Also bei diesem Schritt etwas Geduld mitbringen.


7. Wenn der Block Sync endlich bei 100% angekommen ist, können wir ein neues Wallet über die Schaltfläche Create erstellen.


8. Wallet Name angeben, Passwort-Option aktivieren und dein persönliches Passwort definieren –> weiter mit Create personal Wallet


9. Nun gehe sicher, dass kein Fremder auf dein Bildschirm schauen kann. Im nächsten Schritt wird nämlich dein Recovery Phrase angezeigt. Haken setzen und Continue klicken.


10. Schreib dir nun die 12 Wörter auf einen Zettel.

Wichtig: Diese Wörter sicher aufbewahren und niemals an Dritte weitergeben.


11. Die folgende “Belehrungsseite” bestätigen und mit Confirm bestätigen.


12. Zack. Dein Wallet ist erfolgreich erstellt. Oben kannst du die Anzahl deiner Coins (kurz ADA) und deine öffentliche Adresse einsehen.


Cardano kaufen

Deine ersten ADA Coins kannst du ganz einfach auf der Plattform Bitpanda* kaufen. Ich selbst nutze Bitpanda seit 2017 und kann den Service aus Österreich besonders für Einsteiger empfehlen.

Konto bei Bitpanda eröffnen

* Affiliate-Links: Mit dem Kauf unterstützt du meine Arbeit auf Altcoinwallet. Mehrkosten entstehen dadurch nicht.